online-Forum
Menü

..

 

Liebe Gäste

 

Es ist soweit!

Am 27.8.2019 werden die Türen des traditionellen Weinhauses Tante Anna wieder aufgehen.

 

Als ich gefragt wurde, ob ich die "Tante Anna" übernehmen möchte, wurde mein Leben auf den Kopf gestellt.

Doch ziemlich schnell erinnerte ich mich an die Erzählungen meines Großvaters und seinem Wunsch, unser Haus immer in den Händen der Familie zu wissen, und die Entscheidung stand fest.

Ich bin ein Familienmensch, und als Ur-Urenkelin von Anna und Engelbert Oxenfort und siebte Generation bin ich stolz, ein so gut eingeführtes Haus zu übernehmen.

Hier möchte ich mich auch noch mal herzlich bei meiner Cousine Barbara Oxenfort und Tobias Ludowigs bedanken, die das Haus seit 2004 zusammen geführt haben.

Für mich als Quereinsteiger wird es eine große Herausforderung, doch wenn ich etwas mache, dann mit Herz, Verstand und Leidenschaft.

Genauso habe ich vor, das Weinhaus mit einem grandiosen Team weiter zu führen.

 

Große Veränderungen sind nicht geplant.
Es kommt ein bisschen Wind durch die alten Ritzen des Hauses, aber es wird stehen bleiben.

Die hervorragende Küche wird weiterhin von unserem Chefkoch Simon Nauels und seiner Crew geführt.

Für den Weingeist unseres Hauses und neuer Weinkarte wird unser Restaurantleiter und Sommelier Herr Thomas Bergk Ihren Gaumen erfreuen und nicht zu vergessen
der Service, ohne den kein Gast in den Genuss der Küche und der Weine käme.

 

In diesem Sinne, jetzt schon einen lieben Gruß an unsere zukünftigen Gäste.
Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen.

 

Myriam Oxenfort